Wichtiger Hinweis

Das Auswärtige Amt gibt folgende Sicherheitshinweise

Registrierung in der Krisenvorsorgeliste

Deutschland unterstützt Durchführung der Wahlen im Mai

Die deutsche Bundesregierung unterstützt nachdrücklich die Durchführung der irakischen Parlamentswahlen im Mai 2018 entsprechend der irakischen Verfassung.

Botschafter Nunn besucht Mosul – Deutschland größter Geber für Stabilisierung in Irak

Der deutsche Botschafter in Irak, Dr. Cyrill Nunn, besuchte Mitte Dezember die Stadt Mosul, erstmals seit ihrer Befreiung vom sogenannten Islamischen Staat. Nach einer Besichtigung der zerstörten Altstadt sowie zweier Universitäten und Krankenhäuser zeigte er sich tief bewegt über das Ausmaß der Zerstörung.

Menschenrechte: Fundament deutscher Außenpolitik

Sie sind nicht verhandelbar: Deutschland setzt sich weltweit beharrlich für die Menschenrechte ein. Denn das Engagement für die Menschenrechte ist nicht nur ein Grundwert unserer Außenpolitik – es dient auch deutschen Interessen.

Delegation aus Basra führt Gespräche zu Hafen-Zusammenarbeit mit Bremen

Vom 3.-9. Dezember besuchte eine Delegation von Vertretern der Hafenverwaltung der irakischen Stadt Basra die Freie Hansestadt Bremen und führte Gespräche über eine Zusammenarbeit zwischen Wirtschafts- und Verwaltungsakteuren der beiden Städte.

Botschafter Nunn gratuliert Irak zum Sieg über den IS

Der deutsche Botschafter in Irak, Dr. Cyrill Nunn, gratulierte der irakischen Regierung und der irakischen Bevölkerung und sprach von einem gemeinsamen Erfolg der zentralirakischen Sicherheitskräfte, der kurdischen Peshmerga und der internationalen Anti-IS-Koalition.

Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung: Deutschland steht zur Zwei-Staaten-Lösung

Mit Blick auf die Ankündigung von US-Präsident Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, hat sich Außenminister Gabriel zur Zwei-Staaten-Lösung bekannt.

Mossul: Auswärtiges Amt stockt Hilfe auf

Die Terrormiliz IS ist vertrieben, doch die Stadt liegt noch immer am Boden. Deutschland gibt zusätzliche 150 Millionen Euro für humanitäre Hilfe und Stabilisierung.

Wiederherstellung der Strominfrastruktur in der Region Mosul

Für die Stabilisierung des Irak stellt die KfW Entwicklungsbank im Auftrag des Auswärtigen Amtes Kredite in Höhe von insgesamt bis zu 500 Mio. Euro zur Verfügung. Nun wurde der erste Kreditvertrag über 45 Mio. Euro in Bagdad unterschrieben. Damit werden Umspannstationen, Leitungen und Strommasten finanziert, um die Stromversorgung im Großraum Mosul wiederherzustellen.

Tag der Deutschen Einheit in Bagdad

Zum Tag der Deutschen Einheit lud Botschafter Dr. Cyrill Nunn am 8. Oktober Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur zu einem Empfang in die Deutsche Botschaft in Bagdad.

Botschafter und Generalkonsul besuchen Flüchtlingscamp

In Gesprächen mit dem Deutschen Botschafter im Irak, Dr. Cyrill Nunn, und dem Deutschen Generalkonsul in Erbil, Kurt Georg Stöckl-Stillfried im Flüchtlingscamp Hasansham U3 beschrieben Flüchtlinge aus Mosul ihre schrecklichen Erlebnisse unter der mehrjährigen Gewaltherrschaft des sogenannten Islamischen Staates.

The Government of the Federal Republic of Germany and UNDP sign a US$2.8 million funding agreement to promote reconciliation at the community level

Baghdad, 15 August 2017–The United Nations Development Programme (UNDP) and the German Embassy in Baghdad signed a cooperation agreement to support civic and community-based reconciliation across Iraq.

Botschafter Dr. Cyrill Nunn übergibt Beglaubigungsschreiben an Präsident Fuad Ma‘sum

Der neue deutsche Botschafter im Irak, Dr. Cyrill Nunn, hat am 8. August 2017 dem irakischen Staatspräsidenten Fuad Ma’sum in einer offiziellen Zeremonie sein Beglaubigungsschreiben übergeben.

Bundeskanzlerin Merkel telefoniert mit dem irakischen Ministerpräsidenten Haidar al-Abadi

Bundeskanzlerin Merkel hat heute mit dem Ministerpräsidenten des Irak, Haidar al-Abadi telefoniert. Die Bundeskanzlerin gratulierte Ministerpräsident al-Abadi zur Befreiung Mosuls durch die irakischen Streitkräfte.

Berliner Zeitungsmarkt

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

Der Botschafter

Dr. Cyrill Nunn

Grußwort des Botschafters

Rückkehrprogramme

Auf dieser Seite finden Sie Rückkehr– und Reintegrationsprogramme für Irak und weitere Informationen über das Land https://www.returningfromgermany.de/de/countries/iraq

Rumours about Germany

Es kursieren weiterhin viele Gerüchte über die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland. Einige der wichtigsten Fragen werden auf der Seite  www.rumoursaboutgermany.info beantwortet

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Der damalige Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

IPS Sonderprogramm Arabische Staaten 2018

Internationales Parlaments-Stipendium (IPS)

Wollen Sie das deutsche Parlament kennenlernen?
Der deutsche Bundestag unterstützt seit 2012 die arabische Demokratiebewegung mit einem vierwöchigen arabischen Stipendienprogramm.
Das Programm richtet sich an politisch interessierte arabische Nachwuchstalente, die sich in ihren Heimatländern aktiv für demokratische Grundwerte engagieren wollen

Nachrichtenticker - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle.

24.01.2018 09:31

Präsidentenwahl in Venezuela soll vorgezogen werden

Der Oberste Wahlrat (CNE) muss den Wahltermin festlegen (Archivbild)

Die verfassunggebende Versammlung hat beschlossen, noch vor Ende April ein neues Staatsoberhaupt wählen zu lassen. Bisher galt als wahrscheinlich, dass der Urnengang erst wie üblich Ende des Jahres stattfindet.


24.01.2018 08:22

Unternehmer aus dem "wirklichen Leben"

Anshu Gupta - der Sozialunternehmer bei seiner Arbeit

Wenn sich die Mächtigen zum Weltwirtschaftsforum in Davos treffen, geht es um die Zukunft der Welt. Aber vielen von ihnen ist die Wirklichkeit fremd. Ganz anders die Sozialunternehmer, von denen auch einige hier sind.


24.01.2018 08:05

Bald verheiratete Priester am Amazonas?

Aus Rom kommen gemeinhin nur Äußerungen zur Ehelosigkeit von katholischen Priestern, die die derzeitigen Regelungen bekräftigen. Nun weicht ein Kurienkardinal davon ab. Nur eine einzelne Meinung ? oder mehr?


24.01.2018 07:53

Attacke auf Hilfsorganisation in Afghanistan

Sie ist nach eigenen Angaben die größte unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt: Save the Children. Jetzt wurde die NGO in Afghanistan zur Zielscheibe des Terrors.


24.01.2018 07:31

Neuer Prozess gegen entführten Vietnamesen

Kurz nach seiner Verurteilung zu lebenslanger Haft steht ein mutmaßlich aus Berlin verschleppter Vietnamese in Hanoi erneut vor Gericht. Die Bundesregierung will die ihm nun drohende Todesstrafe unbedingt verhindern.